DIE IDEE

2006 dachte ich erstmals an ein Kulturhaus. Ich wollte Historische Musikkurse anbieten. So ging ich auf die suche nach einem passenden Objekt, und wurde 2010,nach meiner Rückkehr nach Osttirol fündig. Hier sehen Sie Bilder, wie sich das Haus,der sogenannte "Innergeilerhof" damlas präsentierte:

DER UMBAU

Sofort begann ich zu planen und schon bald rückten die ersten Handwerker an. Zuerst hieß es einmal allen Müll entsorgen und die Wände entfeuchten....

Böden und Fenster wurden verlegt, dann erfolgte die Möblierung:

ERÖFFNUNG

Am 7. November 2011 konnte bereits mit Barockmusik  eröffnet werden:

DER GARTEN

23. März 2012:

Der Wettergott war gnädig. Alles konnte pünktlich begonnen und vollendet werden:

Am 23. Juni 2012 war es soweit. Der große Gartenumbau war geschafft. Ein Teich, ein Parkplatz und eine Permakulturanlage waren entstanden: alles eingemulcht und fertig für die Bepflanzung.